Das Team

Wir sind ein junges, engagiertes Team und arbeiten nach einem Konzept ganzheitlicher Erziehung und Persönlichkeitsentwicklung mit Hilfe des Pferdes. Hauptziel unserer Arbeit ist es, unsere Klienten zu "bewegen" - im körperlichen, wie auch im seelischen Bereich.

 

DSA Sylvia Ulrich: Dipl. Sozialarbeiterin, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Voltigierwart, Dipl. Therapeutin für Heilpädagogisches Voltigieren

Martina Triebel: Physiotherapeutin, Übungsleiterin Voltigieren, in Ausbildung zum Voltigierinstruktor an der Bundesanstalt für Leibeserziehung

Vroni Triebel: Übungsleiterin Voltigieren

Katharina Fratzl: Sonderkindergartenpädagogin, Montessoripädagogin, in Ausbildung zum Voltigierwart

Lena Fallnbügl: Übungsleiter Voltigieren

 

Um im Umgang mit behinderten Menschen fachgerecht agieren zu können, ist nicht nur eine enge Bindung zu den Tieren, sondern auch eine reiterliche Ausbildung und ein fundierter fachlicher Hintergrund Voraussetzung. Alle unsere Mitarbeiterinnen erfüllen diese Voraussetzungen. Das Verständnis für körperliche und seelische Vorgänge und für pädagogische Problemstellungen ist in unserer Arbeit ebenso Bedingung. Nur so ermöglicht das Pferd als lebendiges Wesen ein Zusammenspiel von Kommunikation, Beziehung, Bewegung und Bewegt-werden.